Koh Bulon - Thailand´s Inseln

Koh Bulon

Video zeigen   ---  Fotos   ---  Wechselkurs

Karte anzeigen   ---  Flug finden  ---   Kalender

buchen mit agoda*    ---   buchen mit booking.com*


Beschreibung

Koh Bulon Karte Koh Bulon besteht aus vier kleinen schönen Inseln, die Teil eines Meeresnationalparks sind. Koh Bulon Leh ist die größte, liegt etwa 20 Km vom Festland entfernt und ist bewohnt. Hier befinden sich die Resorts und die Schule sowie eine Siedlung der Chaoleh (Seenomaden). Bulon Leh hat zwei schöne Strände und einen mit dichtem Dschungel bewachsenen Berg, in dessen Wald Hornbills, kleine Affen und eine Vielzahl an Schmetterlingen und und Vögeln leben. Die meisten Einwohner Bulons wohnen auf Bulon Don und kommen täglich mit dem Longtailboot nach Bulon Leh. Die anderen beiden Inseln sind sehr klein und unbewohnt.
Es ist sauber und sehr ruhig auf Koh Bulon, jedoch kommen zunehmend Traveller hierher, die dem wachsenden Pauschaltourismus auf größeren Inseln entfliehen. Von Koh Bulon Leh aus werden Bootstouren zu den anderen Bulon-Inseln (Don, Mai Phai, Rang) angeboten, und auch Übernachtungstouren zu den Tarutao-Inseln können gemacht werden.

Reisen mit Expedia Anzeige

Koh Bulon Koh Bulon Koh Bulon Koh Bulon Koh Bulon Koh Bulon Koh Bulon

Anreise

Mit dem Boot von Pak Bara aus täglich um die Mittagszeit. Das Boot fährt weiter nach Koh Lipe. Oder von Koh Lipe oder Koh Tarutao aus mit dem Speedboot, das Bulon täglich in der Hauptsaison anfährt. Oder mit dem Longtailboot von Koh Sukorn aus in ca. einer Stunde. Auch von Koh Lanta aus gibt es eine Verbindungen via Koh Bulon nach Koh Lipe: Tigerlinetravel.com, SPCThailand.com und Bundhayaspeedboat.com

ACHTUNG: es gibt keine Geldautomaten (ATM) auf Koh Bulon !

Unterkünfte und Hotels

Es gibt drei Resorts (mit Restaurant) auf Bulon Leh mit einfachen Bungalows. Das Pansand Resort liegt im Süden an einem sehr kleinen Sandstrand. Es besitzt ein großes Restaurant und gute Bungalows auf einer recht großen Anlage verteilt. Das Bulone Resort liegt direkt am schneeweißen Traumstrand im Osten der kleinen Insel. Hier ist das Wasser türkisblau und der weiße Sand blendet die Augen. Die einfachen Bungalows liegen alle direkt am Meer unter schattigen Bäumen. Das Bulonhill Resort befindet etwas erhöht Richtung Panka Bucht. Dieses Resort gehört den Familien der auf Bulon lebenden Chaoleh (Seenomaden). In etlichen einfachen Bungalows wohnt man zwischen den dort ansässigen Einwohnern nahe der Panka Bucht, die allerdings nicht zum Schwimmen geeignet ist, aber direkten Kontakt mit der Urwaldnatur der Insel garantiert. Das Marina Resort in der Inselmitte ist leider nicht mehr im Angebot.

Gute Übersichten und Buchungsmöglichkeitenfinden sich bei agoda und booking.com. In der Hochsaison sollte man frühzeitig buchen.

Geeignet für

Traveller, die es einfach aber sauber mögen und Ruhe und Einsamkeit suchen. Die Tage kann man nur mit Schnorcheln und Nichtstun verbringen; Abendunterhaltung gibt es (noch) nicht.



tropical-travel online Reiseführer

Flug buchen - Hotel buchen - los geht´s



Anzeige: Thailand Unterkunft mit agoda* buchen =>
tropical-travel
informieren Sie sich auch auf meinen anderen tropischen online Reiseführern